Kinderbuch über die Kieler Förde

Schlagwörter

, , ,

In einem meiner letzten Beiträge hatte ich über ein Kinderbuch geschrieben, welches im Carow Verlag erschienen ist. Doch ich hatte hier noch gar nicht erwähnt, um welches es sich handelt!

Anna an der Kieler Förde

Das Kinderbuch heißt „Anna an der Kieler Förde“ und, man ahnt es schon, Anna ist die Hauptfigur der Geschichte. Zusammen mit ihren Eltern besucht sie nämlich ihre Großeltern in Friedrichsort (das liegt etwas nördlich von Kiel) und erlebt dort eine spannende Ferienwoche.

Das Buch begann ich 2016 zu schreiben und zwei Jahre später wurde es dann endlich veröffentlicht. Zu dem Text habe ich auch noch die Illustrationen angefertigt. Ein paar davon könnt ihr euch hier anschauen:

Dieses Buch habe ich unter meinen realen Namen veröffentlicht (weshalb ich es hier wohl auch bisher noch gar nicht gezeigt hatte). Damit wollte ich Kinderbuch und Erwachsenenliteratur von einander unterscheiden. Denn meine „12+“ Geschichten sollen weiterhin unter „Melanie van Roosendaal“ erscheinen.

Einen Folgeband gibt es bisher nicht, aber Ideen sind da und ein bisschen was geplant habe ich auch schon. Mal sehen, was noch kommt.

Zukünftige (andere) Projekte sind aber auch schon in Arbeit (in der „Schreibphase“), dazu bald aber mehr.

Phetalga

Schlagwörter

, , , ,

In den letzten Wochen war ich wieder fleißig am Schreiben und kann euch nun endlich meine neuste Fantasygeschichte präsentierten: „Phetalga“.

Phetalga lebt in den Wolken, in einer Stadt vollkommen aus Kristallen erbaut. Doch dort haben die Elfen nicht immer gewohnt. Ein Zauber brachte sie einst dorthin.

Elena, eine Geschichtenschreiberin, gelangt durch eine Quelle zu eben diesen Ort. Als sie von der Herkunft der Elfen erfährt, weiß sie, was ihre Aufgabe ist. Nicht umsonst erhielt sie von Sana, der Sonnenelfe, Wolkenschuhe. Sana wusste um den Verbleib der Wiesenelfen, behielt es jedoch für sich. Welchen Grund mag sie dafür wohl gehabt haben und wie gelangt das Himmelsvolk wieder in seine Heimat zurück? Wird Elena überhaupt einen Weg wieder zurückfinden?

Entwurf Klappentext „Phetalga“, Melanie van Roosendaal

Die Geschichte befindet sich jetzt in der letzten Korrekturphase, ein Cover ist schon in Arbeit.

Wie es vielleicht aus dem Klappentext-Entwurf herauszulesen ist, handelt die Geschichte unmittelbar nach der Kurzgeschichte „Die Quelle des Lebens“, die ich gerade noch etwas umschreibe (passend zu der Fortsetzung). Darum wird die alte Version des ebooks demnächst auch aus dem Handel genommen. Siehe hier:

So gibt es also bald wieder neuen Lesestoff von mir. Folgt meinem Blog, um auf dem Laufenden zu bleiben. Bis bald.

eBook „Die Quelle des Lebens“

Schlagwörter

, , , , ,

Kennt ihr noch das ebook „Die Quelle des Lebens“? Im August 2014 hatte ich die Geschichte als „mini-ebook“ veröffentlicht. Hier noch einmal ein kleiner Einblick:

Der kleine Schreiberling Elena liebt das Schreiben und Erfinden von Geschichten. Schon immer hat sie Geschichten erfunden. Ihre Leidenschaft sind die Buchstaben. Eines Abends, während sie schreibt, lösen sich die Buchstaben von ihrem Blatt Papier und zaubern eine Elfe herbei. Bald erfährt sie, dass sie die Elfe mit ihren geschrieben Worten herbeigezaubert hat. Sie will der Elfe helfen, in ihre Welt zurückzukehren und schreibt sie wieder in ihre Geschichte zurück, doch sie schreibt auch sich selbst hinein, sodass beide in Samiras Heimat landen. Doch ihre Familie ist verschwunden und Elena muss ihr bei der Suche nach Ihrer Familie helfen. Auf ihrer Reise lernt sie die Mond- und Sonnenelfen kennen und ein zauberhaftes Einhorn. Aber Gefahr droht und Elena muss einen Weg nach Hause finden. Wird sie es schaffen, ganz ohne Stift und Papier? Und wird Samira ihre Familie wiedersehen?

Die Quelle des Lebens, Melanie van Roosendaal

Zum Buch gehts hier lang:

Die Geschichte befindet sich seit kurzem in einer Überarbeitung und wird auch noch eine Zusatzgeschichte erhalten. Ein neues Cover wird es auch geben (ebenfalls in Arbeit).

Die alte Version wird dann also demnächst offline genommen. Wer noch die alte Version günstig erwerben möchte, hat also nicht mehr viel Zeit. Den aktuellen Zwischenstand erfahrt ihr natürlich wieder hier.

Du bist neugierig, was sich an der Geschichte verändern wird? Dann folge meinem Blog. Die Infos darüber folgen demnächst.

Buchcover für eine fantastische Geschichte gesucht!

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

Gestern habe ich euch von meinem Manuskript berichtet, dass ich wieder daran sitze… Gerne möchte ich euch mehr darüber erzählen und ich weiß, dass das Interesse mit einem Bild doch viel größer ist.

Daher suche ich (bereits jetzt) nach einem fantastisch romantischen Buchcover, welches mein Roman (in ebook-Variante) zieren soll.

Wichtige Punkte für das Cover:

  • Mädchen/Frau 17 Jahre alt, braunes Haar mit blonden Spitzen. Sie liebt Schwimmen und Tauchen.
  • Delphine spielen im Buch eine große Rolle sowie die Unterwasserwelt (Schloss, Korallen usw.)
  • Weiterer Punkt: Alles spielt im Inselreich des Mittelmeeres.

Was bekommt ihr dafür?

  • Natürlich Namensnennung im Buch sowie
  • Bezahlung des Covers (nach Vereinbarung)

Interessiert? Dann schreibt mir so schnell wie möglich eine Nachricht! Für Fragen bin ich natürlich genauso erreichbar. Also falls ihr noch mehr Infos fürs Cover braucht usw.

Ich freue mich auf Rückmeldungen!

Eure Melanie van Roosendaal

In Traumwelten verschwunden

Schlagwörter

, , , , , , , ,

Das war ich wohl in den letzten Wochen und Monaten. So ist es schon wieder so lange her, dass ich in diesen Blog geschrieben habe.

Meine Autorentätigkeit habe ich in letzter Zeit etwas vernachlässigt, mein Beruf und einige Veränderungen in meinem Leben haben mich nicht mehr zum Schreiben kommen lassen. Viel mehr war ich mit Zeichnen und Malen beschäftigt.

Doch vor einigen Tagen kam bei mir wieder die Lust zum Schreiben auf und ich sitze seitdem wieder an einem alten Manuskript, welches ich eigentlich schon längst fertig haben wollte.

So tauche ich jetzt wieder ab in meine magische Welt und hoffe, ich kann euch hier bald mehr davon berichten.

Wenn ihr mehr über meine „Auszeit“ wissen wollt, dann schreibt mir doch! Dann werde ich eure Fragen in meinen nächsten Blogeintrag einbauen und mehr davon erzählen.

Ich bin zurück!

Hallöchen meine Lieben.

Endlich bin ich wieder zurück. Meine letzten Buchprojekte haben mir doch sehr viel Zeit geraubt. Aber nun kann ich verkünden, dass mein Kinderbuch über Kiel bald erscheinen wird. Dieses wird nämlich im Carow Verlag publiziert und enthält nicht nur den Text sondern auch zahlreiche Illustrationen von mir. Voraussichtlicher Veröffentlichungstermin wird Anfang Mai sein.

Des Weiteren orientiere ich mich beruflich gerade um und mache eine Weiterbildung, sodass ich wieder weniger Zeit zum Schreiben habe, aber dennoch in diesem Bereich weiterhin tätig sein werde (dazu ein anderes Mal mehr). Dennoch widme ich mich derzeit einem etwas größeren Manuskript und der Überarbeitung meines Kinderbuches „Der Kampf um das Einhorn“, welches neu aufgelegt wird und ebenfalls beim Carow Verlag erscheinen wird.

Das größere Manuskript liegt schon länger auf meiner To-Do-Liste und nun möchte ich es in diesem Jahr fertig bekommen. Dafür suche ich dann auch Beta-Leser. Genre wird Fantasy & Romantik sein. Zunächst ist nur ein Buch geplant. Interessierte können sich gern per E-Mail bei mir melden.

Ich freue mich über euer Interesse und informiere euch bald über die festen Veröffentlichungstermine von „Anna“ und dem „Einhornbuch“.

Bis dahin,

Alles Liebe von eurer Melli

Halloween!

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

Passend zu Halloween habe ich begonnen eine magische Hexengeschichte zu Schreiben. Ab morgen ist ja auch wieder #nanowrimo ! Das heißt, ich werde mich wieder einem Manuskript widmen (und vielleicht auch fertig schreiben?). 

Anlässlich des nanowrimo werde ich auch hier wieder etwas aktiver sein und euch auf dem Laufenden mit meiner aktuellen Geschichte halten. In letzter Zeit war ich ja leider nicht mehr ganz so aktiv hier auch wenn ich sonst einiges gemacht habe (Kinderbuch veröffentlicht und illustriert usw). 

Morgen gibt’s dann die erste Kurzinfo über mein aktuelles Buchprojekt. Seid gespannt und schaut nochmal vorbei!

Jetzt aber einen schönen gruseligen Halloween-Abend und -Nacht!

Süßes oder Saures! 😉

Eure Melanie 

Cover gesucht!

Schlagwörter

, , , , , , , , , , ,

Nach einer längeren Pause bin ich nun endlich wieder zurück. Und es gibt etwas Neues 🙂

Demnächst wird es wieder ein eBook von mir geben! Es befindet sich derzeit noch in der letzten Bearbeitung und dann muss es noch ins Lektorat.

Jetzt fehlt nur noch ein passendes Cover. Und hier seid ihr gefragt:

Sendet mir eure Cover-Entwürfe zu einem Fantasyroman, bei dem eine Fee die Hauptrolle spielt.

Da ich noch nicht Zuviel vom Buch verraten möchte, gebe ich hier nur ein paar Stichpunkte, die euch evtl. Helfen das Cover passend zu gestalten.

  • Mädchen (Fee)
  • weiß
  • Flügel
  • silber
  • Baumhöhlen
  • Baumpalast
  • Jahreszeiten
  • märchenhaft
  • Traum
  • Magie

Wenn ihr ein passendes Cover habt oder gestaltet, dann könnt ihr mir euren Entwurf an folgende Email schicken:

mail@fantasyra.de

Was ihr gewinnen könnt?

Euer Coverbild ziert mein eBook und ihr erhaltet 50,00 € Honorar. Außerdem erhält der Coverdesigner/die Coverdesignerin ein Freiexemplar des eBooks. Eine Printausgabe ist im Moment noch nicht vorgesehen.

Mehr Informationen zum eBook folgen Stück für Stück bis zur Veröffentlichung sowie auf http://www.fantasyra.de

Ich freue mich auf Eure Bewerbungen!

Liebe Grüße

Melanie van Roosendaal